Layout-Vererbung

Layout Vererbung bezieht sich auf die Art, wie Ihre Layout Anpassungen sich hierarchisch in die einzelnen individuellen Seiten und Beiträge auf Ihrer Website durchziehen. Anpassungen an ein Layout werden von jedem unangepassten Tochter-Layout übernommen. Die Vererbung funktioniert automatisch.
Der Blog Index Layout steht an oberster Stelle der Hierarchie. Ihre Anordnung und Ihre Einstellung von Wrappers und Blocks für den Blog Index gelten für alle anderen Layouts, Seiten und Beiträge, bis Sie diese Vererbung überschreiben, indem Sie Layouts in der Hierarchie verändern. Sie können es sich als Kaskade vorstellen, genauso wie ein CSS-Layout und Styles, die stufenförmig hierarchisch von oben nach unten verlaufen, mit der Möglichkeit, mit einem zielführenderen Styling überschrieben zu werden.

Ausnahme: Haben Sie eine statische Startseite, ist diese nicht in die Hierarchie eingeschlossen. Sie können sie wie jedes andere Layout darstellen lassen, indem sie das Layout klonen, aber darauffolgende Änderungen des geklonten Layouts werden nicht an die statische Startseite angepasst. Beachten Sie diese Anweisungen, um eine statische Startseite zu erstellen.  

Wollen Sie dasselbe Design auf Ihrer gesamten Seite, verändern Sie lediglich das Blog Index Layout und stellen Sie es so ein, dass die Veränderungen für Ihre gesamte Seite gelten. Wollen Sie jedoch, dass ein Teil Ihrer Seite ein anderes Layout hat, auch wenn es nur für das Hinzufügen eines einzelnen Blocks ist, verändern Sie das Layout. Sie können Layouts bis hinunter zu spezifischen Seiten und einzelnen Beiträgen verändern.

Die folgende Illustration zeigt, wie jedes Layout verändert werden kann, sodass die Layout-Vererbung überschrieben werden kann:

Die Erben von Blog Index sind Single, Archiv und 404 (“page not found”). In der Illustration, sind sowohl das 404 Layout als auch das Single > Page Layout (ein Erbe des Single Layouts) verändert.

Das 404 Layout hat einen Text Block eingefügt, wo der Seiten Administrator Vorschläge für eine effektive Suche geben kann; ebenso ist ein Custom Code Block eingefügt, um eine Anzahl von Beiträgen anzeigen zu lassen. Im Page Layout ist ein Text Block eingefügt, sodass ein spezielles Dialogfeld auf der WordPress Seite erscheint.

Dieser Artikel wurde zuletzt für die Headway Version 3.5.5. akutalisiert.

Letzte Aktualisierung am 20.02.2014