Anpassen der Webseitenkopfzeile

WordPress ist vorrangig eine Blog Plattform. Wenn Ihre Seite jedoch kein Blog ist, möchten Sie vielleicht nicht, dass Ihr Seitenname und der Untertitel überall auftauchen. Stattdessen sollten Sie Ihr Logo oder Bild für sich sprechen lassen. Befolgen Sie die folgenden Schritte im Visual Editor, um eine Kopfzeile mit oder ohne Titel und Untertitel zu erstellen, oder um sogar zwei überlagerte Bilder zu verwenden.

Kopfzeile mit oder ohne Titel und Untertitel

Das Hinzufügen eines Bildes in den Block ersetzt den Titel und den Untertitel als Inhalt des Blocks.

  1. Öffnen Sie Grid Mode. Vergewissern Sie sich, dass das Layout, das Sie verändern wollen, im Layout Selector ausgewählt ist.
  2. Fahren Sie mit der Maus über die Kopfzeile und klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Blockoptionen zu öffnen.
  3. Klicken Sie unter Optionen auf Choose Image, um ein Bild für die Kopfzeile zu wählen.
  4. Nun wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • Mithilfe des Vom Computer Tabs können Sie ein Bild von Ihrer Festplatte hochladen.
    • Mithilfe des Von URL Tabs können Sie die URL eines Bildes einfügen oder eintippen.
    • Mithilfe des Mediathek Tabs, können Sie mit Anzeigen ein Bild auswählen, das Sie bereits hochgeladen haben.
    • Klicken Sie auf Use Image.
  5. Um das Bild in voller Größe anzuzeigen:
    • Klicken Sie unter Optionen auf  Automatically Resize Header Image.
    • Nun können Sie die Größe des Bildes im Grid verändern, um so viel wie möglich von dem Bild anzeigen zu lassen.
  6. Schauen Sie sich die Veränderungen an und klicken Sie auf Save.

Kopfzeile mit Bild, Titel und Untertitel

Wenn Sie sowohl ein Bild als auch Text in der Kopfzeile darstellen wollen, muss das Bild als Hintergrund dargestellt werden.

  1. Öffnen Sie Design Mode. Vergewissern SIe sich, dass das Layout, das Sie verändern wollen, im Layout Selector ausgewählt ist.
  2. Mithilfe des Editor Tabs unter Optionen, klicken Sie auf Header.
  3. Vergrößern Sie die Background Optionen.
  4. Klicken Sie auf Customize neben dem Bild und klicken Sie Choose.
  5. Wählen Sie nun eine der folgenden Optionen:
    • Mithilfe des Vom Computer Tabs können Sie ein Bild von Ihrer Festplatte hochladen.
    • Mithilfe des Von URL Tabs können Sie die URL eines Bildes einfügen oder eintippen.
    • Mithilfe des Mediathek Tabs, können Sie mit Anzeigen ein Bild auswählen, das Sie bereits hochgeladen haben.
  6. Klicken Sie auf Use Image.
  7. Damit das Bild nur einmal erscheint, wählen Sie unter Image Repeat die Option No Tiling.
  8. Klicken Sie auf Save.

Um den Titel und den Untertitel an eine andere Position über das Bild in der Kopfzeile zu verschieben, klicken Sie jedes der Elemente unter den Optionen einzeln an und fügen Sie left padding (Platzhalter) ein.

Bild in der Kopfzeile mit Hintergrund (ohne Titel und Untertitel)

Um zwei Bilder in der Kopfzeile anzeigen zu lassen, folgen Sie den beiden folgenden Anleitungen. Verwenden Sie das Bild, das im Vordergrund stehen soll zuerst (unter Verwendung von Grid Mode) und anschließend das Bild, das im Hintergrund sein soll als zweites (im Design Mode).

Dieser Artikel wurde zuletzt für die Headway Version 3.7.2 aktualisiert.

Letzte Aktualisierung am 21.06.2014